Informationsveranstaltung

„Feste feiern, Alkohol, Zigaretten, Musik & Co. – Jugendschutz: Alles, was Recht ist!“

am Dienstag, 04.02.2020 von 19:00 bis ca. 21:30 Uhr
im Gymnasium Miesbach, Mehrzweckraum, Haidmühlstr. 36 in 83714 Miesbach

Einen Anlass zum Feiern gibt es immer und mehr als eine g´scheite Location, die richtigen Leute, Getränke und Musik braucht es meist nicht. Und solange alles gut läuft, gibt’s auch keine Folgen. Aber wer weiß das schon? Die Veranstaltung soll helfen, Licht in das Dickicht rund um die Rechtsfragen des Jugendschutzes in der Jugendarbeit und bei Veranstaltungen zu bringen. Behandelt werden neben den gesetzlichen Rahmenbedingungen des Jugendschutzes wichtige Punkte der korrekten Organisation und Durchführung von Veranstaltungen sowie der möglichen Haftung von Veranstaltern und deren Mitarbeitern. Daneben bleibt auch noch genügend Raum, streitige Themen kontrovers zu diskutieren und auf spezielle Fragen der Teilnehmenden einzugehen.

Wie in den letzten Jahren konnten wir als Referenten wieder Herrn Stefan Obermeier aus München gewinnen.
Stefan Obermeier war selbst 15 Jahre ehrenamtlich als Jugendleiter und Vorsitzender beim Kreisjugendring Fürstenfeldbruck tätig. Seit 1994 ist er neben seinem Beruf als Rechtsanwalt auch als Fachautor und gefragter Referent in der Aus- und Weiterbildung von ehren- und hauptamtlich mit der Betreuung von Minderjährigen tätigen Personen sowie in der Beratung von Jugendorganisationen und Trägern der Jugendhilfe tätig.

Veranstaltungen 2020:

Jugendschutz am 04.02.20 von 19-21.30 Uhr im Gymnasium Miesbach, Haidmühlstraße 36, 83714 Miesbach

Fahrsicherheitstraining am 21.03.20 von 9-16 Uhr in Jesenwang (Nähe FFB)

Zuschüsse am 24.03.20 von 19-22 Uhr im KBW Miesbach, Stadtplatz 4, 83714 Miesbach

Spiele am 25.04.20 von 9-13 Uhr im Kath. Pfarramt, Pfarrweg 3 in 83607 Holzkirchen

Notfallmanagement am 23.06.20 von 19-22 Uhr im KBW Miesbach, Stadtplatz 4, 83714 Miesbach

Kochkurs am 17.10.20 von 15-21 Uhr in der Jugendsiedlung Königsdorf, Rothmühle 1, 82549 Königsdorf

_______________________________________________________________________

„Kochen für Gruppen“ am 12.10.19 / Wurde leider mangels Teilnahme abgesagt!

Erlebnispädagogisches Bogenschießen“ am 20.7.19 / Wurde leider mangels Teilnahme abgesagt!

„Fahrsicherheitstraining“ am 18.5.19

Rhetorik Seminar“ am 2.4.19

„Aufsichtspflicht“ am 12.2.19

________________________________________________________________________

„Socialmedia für Vereine“ am 16. 10.18

„Datenschutz im Netz“ am 18.9.18

Juleica-Akademie Flyer 2018

Juleica-Akademie Flyer Seminare 2018

Die Jugendleiter-Card (Juleica)

juleicaWas ist die Juleica?
Die Jugendleiter/in-Card ist ein Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Dieser Ausweis legitimiert gegenüber den Erziehungsberechtigten der minderjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Jugendarbeit und gegenüber staatlichen und nichtstaatlichen Stellen von denen Beratung und Hilfe angeboten wird.

Für wen ist die Juleica?
Die Jugendleiter/in-Card ist ein Ausweis für Ehrenamtliche. Die Jugendleiter/in-Card erhalten Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit, die ehrenamtlich tätig sind (im Sinne des § 73 Kinder-und Jugendhilfegesetz). Sie müssen mindestens 16 Jahre alt und für ihre ehrenamtliche Arbeit nach festgelegten Standards qualifiziert sein.

www.juleica-akademie.de

Vergünstigungen im Landkreis Miesbach

  • Kreisjugendring Miesbach: ermäßigter Eintritt bei allen öffentlichen Verantaltungen in unseren Jugendzentren
  • Fa. Outdoor-Service, Bergsport- Reise- und Landyausrüster, 83734 Hausham Althaushamer Str.2: je nach Produktgruppe bis max. 20%
  • Kino Rottach-Egern: ermäßigter Eintritt
  • Warmbad Fischbachau: ermäßigter Eintritt
  • Freibad Wörnsmühl: ermäßigter Eintritt
  • Warmfreibad Kreuth: ermäßigter Eintritt
  • Schliersbergalm: ermäßigte Fahrpreise
  • Fitnessclub Xundheit Miesbach, Am Windfeld 26: ermäßigte Monats- und Jahreskarten, Ermäßigung richtet sich an Zahl der Teilnehmer
  • Versicherung Bernhard Assekuranz, Tel. 08104/891623
  • Deutsches Jugendherbergswerk, Tel.- Service-Nr. 05231 74010
  • Legoland nur mit Anmeldung, Tel. 08221/700211

Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Vergünstigungen in Bayern
Mit der Juleica ist es möglich, Vergünstigungen in den einzelnen bayerischen Landkreisen zu bekommen.
Nähere Informationen unter www.juleica.de

Antrag online stellen unter: http://www.juleica.de/online-antrag.0.html

Inhaber der Jugendleitercard können automatisch die Ehrenamtskarte beantragen

www.landkreis-miesbach.de/Landkreis/Ehrenamtskarte

beantragung_juleica_schritte

juleica_leitfaden