Fahrsicherheitstraining

Am Samstag, den 18. Mai 2019 veranstaltet der KJR erstmalig ein Fahrsicherheitstraining. Das Training findet statt von
9 – 16 Uhr auf dem Übungsplatz neben der Start- und Landebahn (ca. 100 m von Flugschule/Restaurant entfernt, www.flugplatz-jesenwang.de) in 82287 Jesenwang.

Der Teilnehmerkreis ist auf 12 Personen begrenzt.

Das eintägige Pkw-Sicherheitstraining beinhaltet praktische Übungen und moderierte Gespräche. Unter Anleitung eines erfahrenen Trainers beschäftigen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Fahrsituationen, die im Realverkehr auftreten können. Sie überdenken ihre bisherigen Verhaltensweisen und erhalten Tipps und Hinweise, die sie unmittelbar umsetzen können. Die richtige Sitzhaltung, Ausweich- und Bremsmanöver auf verschiedenen Untergründen sowie die Fahrtechnik in der Kurve bilden einen wichtigen Bestandteil des Tagesablaufs.

Da wir für dieses Training einen Zuschuss von der VBG erhalten, der namentlich beantragt werden muss, ist der Anmeldeschluss für dieses Angebot Donnerstag, der 11. April 2019. Bitte beachten: Das Training wird von uns kostenfrei angeboten, die Anreise erfolgt mit dem eigenen PKW, die Fahrtkosten müssen selbst getragen werden.

Wichtig! Da dieses Training personenbezogen ist, gilt folgende Regel der Deutschen Verkehrswacht: Absagen zu einer Anmeldung die 10 Werktage vor dem Trainingstermin oder später eingehen, ziehen einen Erstattungsanspruch in Höhe von 50,00 € nach sich. Bei nicht erscheinen wird ein Erstattungsanspruch in voller Höhe geltend gemacht, der dem Teilnehmer in Rechnung gestellt wird.

_______________________________________________________________________________

Rhetorik Seminar“ am 2.4.2019

„Aufsichtspflicht“ am 12.2.19

„Socialmedia für Vereine“ am 16. 10.18

„Datenschutz im Netz“ am 18.9.18

_________________________________________________________________________

Juleica-Akademie Flyer 2018

Juleica-Akademie Flyer Seminare 2018

Die Jugendleiter-Card (Juleica)

juleicaWas ist die Juleica?
Die Jugendleiter/in-Card ist ein Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Dieser Ausweis legitimiert gegenüber den Erziehungsberechtigten der minderjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Jugendarbeit und gegenüber staatlichen und nichtstaatlichen Stellen von denen Beratung und Hilfe angeboten wird.

Für wen ist die Juleica?
Die Jugendleiter/in-Card ist ein Ausweis für Ehrenamtliche. Die Jugendleiter/in-Card erhalten Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit, die ehrenamtlich tätig sind (im Sinne des § 73 Kinder-und Jugendhilfegesetz). Sie müssen mindestens 16 Jahre alt und für ihre ehrenamtliche Arbeit nach festgelegten Standards qualifiziert sein.

www.juleica-akademie.de

Vergünstigungen im Landkreis Miesbach

  • Kreisjugendring Miesbach: ermäßigter Eintritt bei allen öffentlichen Verantaltungen in unseren Jugendzentren
  • Fa. Outdoor-Service, Bergsport- Reise- und Landyausrüster, 83734 Hausham Althaushamer Str.2: je nach Produktgruppe bis max. 20%
  • Kino Rottach-Egern: ermäßigter Eintritt
  • Warmbad Fischbachau: ermäßigter Eintritt
  • Freibad Wörnsmühl: ermäßigter Eintritt
  • Warmfreibad Kreuth: ermäßigter Eintritt
  • Schliersbergalm: ermäßigte Fahrpreise
  • Fitnessclub Xundheit Miesbach, Am Windfeld 26: ermäßigte Monats- und Jahreskarten, Ermäßigung richtet sich an Zahl der Teilnehmer
  • Versicherung Bernhard Assekuranz, Tel. 08104/891623
  • Deutsches Jugendherbergswerk, Tel.- Service-Nr. 05231 74010
  • Legoland nur mit Anmeldung, Tel. 08221/700211

Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Vergünstigungen in Bayern
Mit der Juleica ist es möglich, Vergünstigungen in den einzelnen bayerischen Landkreisen zu bekommen.
Nähere Informationen unter www.juleica.de

Antrag online stellen unter: http://www.juleica.de/online-antrag.0.html

Inhaber der Jugendleitercard können automatisch die Ehrenamtskarte beantragen

www.landkreis-miesbach.de/Landkreis/Ehrenamtskarte

beantragung_juleica_schritte

juleica_leitfaden