Vorankündigung der JuLeiCa – Veranstaltungen:

Datenschutz „Who is watching you“

am Dienstag, den 18.9.18 von 19 – 22 Uhr im Kreisbildungswerk, Stadtplatz 4, 83714 Miesbach

Referent: Hans-Jürgen Palme

Wir wollen doch nur deine Daten – so könnte das Motto von vielen Internetdiensten lauten. Egal ob Instagram, Snapchat, youtube, Apps und Ortungsdienste. Auch wenn wir nichts zu verbergen haben, geht es eigentlich niemanden etwas an, wo wir waren, was wir gekauft haben oder mit wem wir Kontakt hatten. Aber es wird gesammelt und gespeichert. Denn: Unsere Daten sind der Rohstoff für Internetdienste.

Doch wie kann man sich wehren und schützen? Wir sind Menschen und haben Geheimnisse die niemanden etwas angehen. Doch was sind heute im Internet noch Geheimnisse und was nicht? Der Datenschutz ist eines der Themen die junge Menschen am meisten interessiert.

Diese Abendveranstaltung greift das Thema unter verschiedenen Gesichtspunkten auf. Dabei gibt es nicht nur trockene Inputs sondern auch kleine aktive Einheiten.

Einige der TOPs sind:

Kryptografie – Datenverschlüsselung, QR Code Bildungsroute zum Thema „Ich und das Internet“, Ortungsdienste am konkreten Beispiel, NFC – was ist das eigentlich?

Die Teilnahme ist kostenlos.

____________________________________________________________

„Socialmedia für Vereine“, Was ich als Verein wirklich brauche und beachten muss.

am Dienstag, den 16. Oktober 2018 von 19:00 – 22:00 Uhr in der Kath. Jugendstelle, Pfarrgasse 3, 83714 Miesbach

Referent: Mathias Huber, Vorsitzender des Kreisjugendrings Miesbach

Die Möglichkeiten sind groß, ob Instagram, Facebook und Co. Der Workshop soll einen Überblick über die Plattformen sowie praktische Hilfen geben und euch zeigen mit wie viel Arbeit ihr welche Ergebnisse erzielen könnt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Das Seminar ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.

_________________________________________________________________________

Juleica-Akademie Flyer 2018

Juleica-Akademie Flyer Seminare 2018

Die Jugendleiter-Card (Juleica)

juleicaWas ist die Juleica?
Die Jugendleiter/in-Card ist ein Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Dieser Ausweis legitimiert gegenüber den Erziehungsberechtigten der minderjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Jugendarbeit und gegenüber staatlichen und nichtstaatlichen Stellen von denen Beratung und Hilfe angeboten wird.

Für wen ist die Juleica?
Die Jugendleiter/in-Card ist ein Ausweis für Ehrenamtliche. Die Jugendleiter/in-Card erhalten Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit, die ehrenamtlich tätig sind (im Sinne des § 73 Kinder-und Jugendhilfegesetz). Sie müssen mindestens 16 Jahre alt und für ihre ehrenamtliche Arbeit nach festgelegten Standards qualifiziert sein.

www.juleica-akademie.de

Vergünstigungen im Landkreis Miesbach

  • Kreisjugendring Miesbach: ermäßigter Eintritt bei allen öffentlichen Verantaltungen in unseren Jugendzentren
  • Fa. Outdoor-Service, Bergsport- Reise- und Landyausrüster, 83734 Hausham Althaushamer Str.2: je nach Produktgruppe bis max. 20%
  • Kino Rottach-Egern: ermäßigter Eintritt
  • Warmbad Fischbachau: ermäßigter Eintritt
  • Freibad Wörnsmühl: ermäßigter Eintritt
  • Warmfreibad Kreuth: ermäßigter Eintritt
  • Schliersbergalm: ermäßigte Fahrpreise
  • Fitnessclub Xundheit Miesbach, Am Windfeld 26: ermäßigte Monats- und Jahreskarten, Ermäßigung richtet sich an Zahl der Teilnehmer
  • Versicherung Bernhard Assekuranz, Tel. 08104/891623
  • Deutsches Jugendherbergswerk, Tel.- Service-Nr. 05231 74010
  • Legoland nur mit Anmeldung, Tel. 08221/700211

Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Vergünstigungen in Bayern
Mit der Juleica ist es möglich, Vergünstigungen in den einzelnen bayerischen Landkreisen zu bekommen.
Nähere Informationen unter www.juleica.de

 

Antrag online stellen unter: http://www.juleica.de/online-antrag.0.html

 

Inhaber der Jugendleitercard können automatisch die Ehrenamtskarte beantragen

www.landkreis-miesbach.de/Landkreis/Ehrenamtskarte

 

beantragung_juleica_schritte

juleica_leitfaden