Wir suchen zum 01.06.2024 für unsere Geschäftsstelle in Waakirchen ein Verwaltungsleitung (w/m/d)
in Vollzeit (39,0 Wochenstunden)

Sie möchten folgende Tätigkeiten ausüben?

  • Verwaltungsleitung der Geschäftsstelle in Waakirchen
  • Kassenleitung im kommunalen Buchungsprogramm CipKom
  • Personalverwaltung
  • Zuarbeit zur Geschäftsführung
  • Vorbereitung der Sitzungen der Organe und Ausschüsse
  • Protokollführung, organisatorische und inhaltliche Zuarbeit zu den Gremien
  • Beratung und Unterstützung von Jugendorganisationen, Trägern der Jugendarbeit und Mitarbeiter*innen der Jugendarbeit

Sie bringen mit:

  • Sie haben eine abgeschlossene Verwaltungsausbildung oder kaufmännische Berufsausbildung oder
    nachweisbare gleichwertige Fähigkeiten und einschlägige Erfahrungen durch entsprechende
    Tätigkeiten
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen, besonders Excel und Word
  • Grundkenntnisse und Erfahrungen im Personalwesen sind wünschenswert
  • Die Arbeit am PC ist Ihnen vertraut
  • Sie sind dienstleistungsorientiert, organisiert und können in einem dynamischen Umfeld Aufgaben priorisieren
  • Selbstständige und pro-aktive Arbeitsweise
  • Erfahrungen in der Jugendarbeit sind wünschenswert
  • Führerschein der Klasse B ist wünschenswert

Sie wünschen sich:

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabengebiet mit großer
    Gestaltungsmöglichkeit
  • Bezahlung nach TVöD mit den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in naturnaher Umgebung mit viel Grün
  • Die Teilnahme und Förderung von attraktiven und vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit des zeitweisen Homeoffice

Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen mit Migrationsbiographien, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion/Weltanschauung, Behinderung, sexueller und geschlechtlicher Identität.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung in digitaler Form an tom.muhr@kjr-miesbach.de als ein
Gesamtdokument im PDF-Format (nicht über 5 MB).

Bewerbungsschluss ist am 15. Mai 2024.

Stellenausschreibung Verwaltungsleitung KJR Miesbach

Wir suchen zum 01.06.2024 für unsere Geschäftsstelle in Waakirchen eine*n Verwaltungsfachangestellte*n (w/m/d)

in Teilzeit (19,5 Wochenstunden).

Sie möchten folgende Tätigkeiten ausüben?

  • Verwaltungstätigkeiten der Geschäftsstelle in Waakirchen
  • Stellv. Kassenleitung im kommunalen Buchungsprogramm CipKom
  • Verantwortung für den Verleih des KJR
  • Bearbeitung des Zuschusswesens und Erstellung von Entscheidungsvorlagen für den ehrenamtlichen Vorstand
  • Beratung und Unterstützung von Jugendorganisationen, Trägern der Jugendarbeit und Mitarbeiter*innen der Jugendarbeit

Sie bringen mit:

  • Sie haben eine abgeschlossene Verwaltungsausbildung oder kaufmännische Berufsausbildung oder
    nachweisbare gleichwertige Fähigkeiten und einschlägige Erfahrungen durch entsprechende
    Tätigkeiten
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen, besonders Excel und Word
  • Die Arbeit am PC ist Ihnen vertraut
  • Sie sind dienstleistungsorientiert, organisiert und können in einem dynamischen Umfeld Aufgaben
    priorisieren
  • Selbstständige und pro-aktive Arbeitsweise
  • Erfahrungen in der Jugendarbeit sind wünschenswert
  • Führerschein der Klasse B ist wünschenswert

Sie wünschen sich: 

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabengebiet mit großer Gestaltungsmöglichkeit
  • Bezahlung nach TVöD mit den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in naturnaher Umgebung mit viel Grün
  • Die Teilnahme und Förderung von attraktiven und vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit des zeitweisen Homeoffice

Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen mit Migrationsbiographien, unabhängig von kultureller und
sozialer Herkunft, Alter, Religion/Weltanschauung, Behinderung, sexueller und geschlechtlicher Identität.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung in digitaler Form an tom.muhr@kjr-miesbach.de als ein
Gesamtdokument im PDF-Format (nicht über 5 MB).
Bewerbungsschluss ist am 15. Mai 2024.

Stellenausschreibung Verwaltungsangestellte KJR Miesbach

Sie haben Zeit und möchten sich sozial engagieren? Sie sind handwerklich geschickt und suchen eine neue Herausforderung in Miesbach? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Der Kreisjugendring Miesbach sucht eine ehrenamtlich engagierte Persönlichkeit, die uns bei der Betreuung unseres Verleihservices unterstützt. Was es da zu tun gibt, fragen Sie sich? Unsere Anhänger müssen regelmäßig gewartet werden, Zelte und Pavillons müssen nach der Rückgabe auf Trockenheit überprüft werden, Verleihmaterialien repariert oder ausgetauscht werden und noch vieles mehr! Der Aufwand beträgt ca. 1h pro Woche, nicht mehr. Eine kleine Aufwandsentschädigung wird bezahlt. Wenn Sie Zeit und Lust haben, sich zu engagieren freuen wir uns über Ihren Anruf bei uns!

 

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an den Kreisjugendring Miesbach, Herrn Orlando, Kammerloh 2, 83666 Waakirchen,

Tel: 08021/6684900, bewerbung@kjr-miesbach.de

Wir suchen laufend junge Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr machen möchten.

Wir suchen für unsere Einsatzstellen sowie auch für unsere Jugendzentren in Hausham (Jute), Holzkirchen (JUZ) und Miesbach (FUKK) noch FSJ´ler.

Mehr Infos dazu und direkte Onlinebewerbung jetzt unter: https://www.kjr-miesbach.de/fsj/bewerbung-kontakt/